Top 15: Koreanische Restaurants in Manila – unbedingt ausprobieren!

Unwiderstehliche Gelüste auf würziges Kimchi (Gemüse, durch Milchsäuregärung haltbar gemacht – vergleichbar etwa mit Sauerkraut) oder intensiv schmeckendes Gochujang (fermentierte Gewürzpaste) Nur die besten koreanischen Restaurants in Manila können Dich damit überzeugen!

In den letzten Jahren wurde die koreanische Küche auf den Philippinen recht populär. In Korea geht man davon aus, dass eine Mahlzeit in ihrer Zusammenstellung harmonisch sein sollte (der Ausdruck dafür ist Hansik): Farben, Geschmack, Konsistenz und Nährwert des Essens sollten sich perfekt im Einklang befinden.

Verglichen mit der Filipino-Küche liesse sich sagen, dass die koreanischen Gerichte gesünder sind, weil das Verhältnis von Fleisch, Gemüse und dem Anteil der Kohlehydrate (Reis oder Nudeln) ausgewogener ist, ohne dabei zu Lasten des Geschmacks zu gehen. Wenn wir Dir jetzt die besten koreanischen Restaurants in Manila vorstellen, zückst Du vielleicht schon die metallenen Ess-Stäbchen?

1Yoree Korean Dining – in BGC und Alabang

Best Korean Restaurants In Manila
Image Credit: @belaorteza via Instagram

Wenn Du das Yoree Korean Dining betrittst, wird Dich als Erstes die Schönheit der Einrichtung verblüffen. Die stimmungsvolle Beleuchtung allein sorgt schon für Gemütlichkeit. Koste das Gericht Haemul Pajeon (PHP 198 – etwa € 3,90), wenn Du Reis und Weizenmehlpfannkuchen liebst, gewürzt mit Meeresfrüchten wie Muscheln, Shrimps und Tintenfisch. Hast Du ein Fleischgericht geordert, wird es vor Deinen Augen zubereitet. Dabei kommt ein rauchloser Holzkohlegrill zum Einsatz – genau richtig. Das Lokal könnte gleich zu Deiner Nummer Eins aufrücken auf der Liste der besten koreanischen Restaurants in Manila.

Yoree Korean Dining
The Forum, 7th Avenue corner Federacion Drive, Bonifacio Global City, Taguig City
Molito Commercial Complex, Alabang, Muntinlupa City
Täglich geöffnet von 11:00 bis 15:30 Uhr und von 17:30 bis 22.30 Uhr.

FacebookInstagram

2Sodam Korean Restaurant – in San Juan

Best Korean Restaurants In Manila
Image Credit: @vksinence via Instagram

Das Tolle am Sodam Korean Restaurant ist, dass Du keine dicke Brieftasche hierher mitbringen must. Zu erschwinglichen Preisen erwartet Dich ein unbegrenztes Buffet. Auch aus diesem Grund kam das Lokal auf unsere Liste der besten koreanischen Restaurants in Manila! Und als wir schon dachten, ihr koreanischer Grill ist der wichtigste Grund, hierher zu kommen, entschied das fabelhafte Preis-Leistungsverhältnis das Rennen endgültig: Das Sodam kam auf Platz Eins!

Nachdem Du Dich am Buffet unbegrenzt “durchessen” darfst, kannst Du wirklich alles ausprobieren, was es hier gibt. Stelle auf alle Fälle sicher, dass Du auch schön hungrig hierherkommst (und dehnbare Klamotten trägst!)

Sodam Korean Restaurant
17 J. Abad Santos Drive, Little Baguio, San Juan City
Mittagessen: 11:30 bis – 14:30 Uhr, von Montag bis Freitag PHP 299 (ca. € 5,80), an Wochenenden PHP 329 (€ ca. 6,40).
Abendessen: 18:00 bis 22:00 Uhr (PHP 329) von Montag bis Sonntag.
Facebook

3Mak Chang – Koreanisches Grill-Restaurant – in Ermita und Malate

Best Korean Restaurants In Manila
Image Credit: @brentthehitman via Instagram

Koreanisches Essen wird in einzigartiger Weise serviert: Alle Gerichte kommen gleichzeitig auf den Tisch – bis dieser berstend voll ist! Wenn der Service in einem Lokal für Dich das Wichtigste ist, dann bist Du im Mak Chang goldrichtig. Viele Stammgäste schwärmen davon! Zudem werden die Beilagen beliebig nachgereicht – also halte Dich nicht zurück! Was Du hier unbedingt probieren solltest, weil sie einfach perfekt zubereitet sind: Rindfleisch Galbi (PHP 650, etwa € 12,50), Schweinefleisch Galbi (PHP 350) und natürlich, das Samgyeopsal (gegrillter dünn aufgeschnittener Schweinebauch, PHP 300). (Galbi: Mariniertes und anschliessend gegrilltes Fleisch)

Mak Chang Korean Grill Restaurant
1547 Adriatico Street, Ermita (right across Robinson’s Place)
1782 Adriatico Street, Malate, Manila
Täglich geöffnet von 11:00 bis 15:00 Uhr
Website

4Min Sok – in Makati

Best Korean Restaurants In Manila
Image Credit: @harveyrsilog via Instagram

Dieses kleine Loch in der Wand findest Du nahe der Jupiter Street. Ohne das Schild würdest Du es leicht übersehen. Wenn Du das Min Sok betrittst, fällt Dir gleich die Einfachheit des Ambientes auf. Wie in den meisten koreanischen Restaurants sind die Beilagen der Renner – denn unbegrenztes Nachfassen ist im Preis inklusive. Probiere das köstliche Kimchi, das hier im Vergleich zu dem eingelegten Gemüse anderer Lokale herausragt. Probiere einen oder gleich beide Bestseller des Hauses: Samgyeopsal (Dünn aufgeschnittener und gegrillter Schweinebauch, PHP 300) und – oder Yukgaejang, einen Schmortopf mit fein geschnittenem Rindfleisch und Frühlingszwiebeln (PHP 280).

Min Sok
5655 Don Pedro Street, Poblacion, Makati City
Täglich geöffnet von 10:30 bis 22:30 Uhr

5Sing Sing Meatshop and Restaurant – BF Homes

Best Korean Restaurants In Manila
Image Credit: @jennifer_maria via Instagram

Dieses Lokal ist nach aussen hin völlig unauffällig. Doch wenn Du eintrittst, ist die Sache anders. Du wirst sofort eine gemütliche Ecke entdecken, in der Du Deine Schuhe ausziehen und Dich an niedrige Tische setzen kannst. Im BF-Viertel kannst Du hier für nur PHP 299 Samgyeopsal satt bestellen oder auch Rindfleisch für nur PHP 599 (etwa € 11,50). Die einfache Speisekarte begrenzt die Auswahl, doch das ist in Ordnung, denn das Zauberwort hier heisst „unbegrenzt“. Auch die Beilagen werden reichlich serviert. Dies ist definitiv eines der besten koreanische Restaurants in Manila.

Sing Sing Meatshop and Restaurant
268A Aguirre Avenue, BF Homes, Parañaque City
Täglich geöffnet von 8:00 bis 22:00 Uhr.

6Matgalne – in Makati und Ortigas

Best Korean Restaurants In Manila
Image Credit: @onehungryteacher via Instagram

Matgalne ist ein grossartiges und gemütliches koreanisches Restaurant, das zahlreiche Stammgäste anzieht. Warum? Weil das Essen hier preiswert ist, für viele ein schlagendes Argument. Du kannst ein Mittagsbuffet für gerade Mal PHP 349 bekommen oder ein Abend-Buffet für PHP 449 (etwa zwischen € 7,00 und 9,00). Wenn das Wort „unbegrenzt“ Musik in Deinen Ohren ist, dann rangiert dieses Haus unter den besten Restaurants in Manila. Neben den beliebten koreanischen Spezialitäten findest Du auf den Buffets auch interessante Kreationen wie etwa Kimbap – Purpurtang mit gekochtem Reis oder Jumeok bap, das sind Reisbällchen, in getrocknetem Seegras gerollt.

Matgalne
4768 Kalayaan Avenue corner Mariano St., Brgy. Poblacion, Makati City
2/F Millenium Place, Meralco Avenue, Ortigas, Pasig City
6/F Shangri-La Plaza, Ortigas Center, Mandaluyong City
Geöffnet von Monday bis Samstag von 11:00 bis 23:00 Uhr – an Sonntagen geschlossen.
Facebook

7Masil Korean Charcoal Grill Restaurant – in Ortigas

Best Korean Restaurants In Manila
Image Credit: @spankgram via Instagram

Auch an diesem Lokal läufst Du womöglich vorbei, den es liegt etwas abseits der Hauptstrasse nahe dem Ortigas Home Depot. Doch wenn Du es erst entdeckt hast, wirst Du verstehen, warum es auf der Liste der besten koreanischen Restaurants in Manila steht. Das hier servierte Fleisch, ob Rind oder Schwein, wird vor dem Braten mariniert, um den Geschmack zu verbessern.

So vorbehandelt, wird es auf dem Holzkohlegrill verteilt und Du wirst es kaum erwarten können, zuzugreifen, um diesen vollen und rauchigen Fleischgeschmack auf der Zunge zu spüren. Wunderbar dazu ist die grosse Auswahl von Banchan, von bunten Beilagengerichten. Geniesse ein oder zwei Stücke davon in einem Grill-Wrap zum Fleisch – der Geschmack ist einfach exquisit.

Masil Korean Charcoal Grill Restaurant
100 Oranbo Drive, Oranbo, Pasig City
Geöffnet von 13:00 bis 15:00 Uhr und von 15:00 bis 23:00 Uhr an Wochentagen, von 11:00 bis 23:00 Uhr an Wochenenden.
Facebook

8Ye Dang Korean B.B.Q. Restaurant – in Pasig

Best Korean Restaurants In Manila
Image Credit: @tonimanalansan via Instagram

In einem der bekanntesten und begehrtesten koreanischen Restaurants in Manila ist der Zulauf gross. Am besten reservierst Du vorher einen Tisch. Deine Fleischauswahl wird vor Deinen Augen zubereitet. Dank der dehnbaren Abluftrohre an der Decke wirst Du anschliessend nicht nach allem riechen, was Du gegessen hast. Probiere das Dolsot Bibimbap (PHP 300), ein vegetarisches Reisgericht. Vermische alles gut und iss auf, damit es anderntags nicht regnet!

Ye Dang Korean BBQ Restaurant
Gold Park Complex, 88 Meralco Avenue, Ugong, Pasig City
Täglich geöffnet von 11:00 bis 14:30 Uhr und von 17:30 bis 22:30 Uhr.
Facebook

9Soga Miga in Alabang

Best Korean Restaurants In Manila
Image Credit: @kt_1091 via Instagram

Neben unseren Lieblingsgerichten Bibimbap und Kimchi wirst Du hier feststellen, dass das Angebot an Reis-Beilagen viele Variationen aufweist. Der Braune Reis im Soga Miga beispielsweise ist ein wenig körnig und hat einen leicht erdigen Geschmack. Wenn Du mal was ganz Anderes ausprobieren möchtest, das es nicht in jedem koreanischen Restaurant gibt, bestelle gegrillte Ente.

Soga Miga
3/F BMW Center, Commerce Avenue, Molito Complex, Alabang, Muntinlupa City
Geöffnet von Montag bis Samstag von 11:00 bis 23:00 Uhr und an Sonntagen von 11:00 bis 22:00 Uhr.
Facebook

10Sariwon in BGC und Greenhills

Best Korean Restaurants In Manila
Image Credit: @micasantiago via Instagram

Auf der Suche nach dem besten Bulgugo (gegrilltes mariniertes Rindfleisch) oder Galbi (Marinierte und gegrillte Rippchen) in der Stadt wirst Du im Sariwon fündig. Die traditionellen Rezepte dafür gehen zurück bis ins Jahr 1938 an den Ursprungsort in Sariwon in Nord-Korea. Das Sariwon ist eine der ersten einschlägigen Adressen in Manila: Es hat einige Preise gewonnen, unter anderem den für das Beste Koreanische Restaurant, das „Beste Restaurant der Philippinen der Jahre 2013 bis 2016, und den Store Operations Excellence Award des Jahres 2014.

Verlasse das Lokal nicht, ohne einen Teller mit Gemüsereis zu probieren. Entweder Dolsot Bibimbap (PHP 380) oder natürlich, Sariwon Bulgogi (PHP 545) oder Wang Galbi (PHP 695).

Sariwon
Bonifacio High Street Central, 7th Avenue, Bonifacio Global City, Taguig City
Täglich geöffnet von 11:00 bis 23:00 Uhr.
G/F Promenade, Greenhills Shopping Center, Greenhills, San Juan City
Tägliche geöffnet von 10:00 bis 23:00 Uhr.
Facebook, InstagramWebsite

11Kiwa Korean Grill – in Parañaque

Best Korean Restaurants In Manila
Image Credit: @yogagypsygoddess via Instagram

Das Kiwa Korean Grill ist ein wunderbarer Ort, um Dich und Deine Familie und Freunde nach Strich und Faden verwöhnen zu lassen. Du kannst à la Carte bestellen (mit Gerichten zwischen PHP 500 bis 1.500 – zwischen etwa € 10,00 bis 30,00) oder ein Tagesmenü wählen (PHP 1.500 bis 3.200 – zwischen etwa 30,00 bis 60,00). Die Tagesmenüs enthalten eine Vorspeise, Sashimi und andere Variationen, ein Hauptgericht, dazu Pfannkuchen, Glasnudeln, Gemüse, Reis, Soyabohnen-Paste oder kalte Nudeln als Beilagen, und zum Schluss ein Dessert.

Kiwa Korean Grill
Solaire Resort & Casino at 1 Aseana Avenue, Parañaque
Täglich geöffnet von 9:00 bis 24:00 Uhr.
Facebook, Instagram, Website

12Jang Ga Nae – Ortigas and BF Homes

Best Korean Restaurants In Manila
Image Credit: @arleeenie via Instagram

Wie die meisten koreanischen Restaurants ist das Jang Ga Nae gemütlich eingerichtet – einfach aber mit angenehmem Ambiente. Ausserdem ist das Lokal gut belüftet und Du wirst später keine Essensgerüche in Kleidern und Haaren davontragen. Auch wenn das Jang Ga Nae zu den exquisiteren Restaurants zählt, sind die Grillgerichte besonders zu empfehlen. Unbedingt solltest Du hier die Spezialität des Hauses probieren, Japchae (Nudeln aus Süsskartoffeln – PHP 300 – ca. € 5,80), denn damit wirst Du sicher nicht enttäuscht.

Jang Ga Nae
8137 Plaza Ortigas, Jose Escriva Drive, Ortigas, Pasig City
Täglich geöffnet von 10:00 bis 22:00 Uhr.
237 Aguirre Avenue, BF Homes, Parañaque City
Täglich geöffnet von 11:00 bis 14:00 Uhr und von 17:00 bis 22:00 Uhr
Facebook

13Jang Dabang Café – in Ortigas

Best Korean Restaurants In Manila
Image Credit: @xibrey via Instagram

Ein Mahl ist nicht vollständig ohne ein Finale in Form eines Desserts oder eines guten Kaffees. Nach einem köstlichen Essen im Jang Ga Nae kannst Du gleich hinüber gehen ins Jang Dabang Café. Dieses Café ist bekannt für sein breites Angebot an Bingsu, aromatisierte, geeiste Speiseeis-Leckereien, die in etwa dem philippinischen Halo-Halo ähneln. Die Geschmackskombinationen sind zuweilen gewagt, aber sie kommen an und schmecken gut!

Beispielsweise das Mango Bingsu (PHP 195 für die normale und PHP 285 für die grosse Portion – zwischen etwa € 3,75 und 5,50) wird mit einer grosszügigen Portion frischer Mango serviert, mit Cornflakes und Schlagsahne, die alle auf einem Berg Eis sitzen. Dazu kommt ein Hauch von roten Bohnen, und Du wirst kämpfen müssen, um die Portion zu schaffen. Das Gute an den Bingsu-Spezialitäten: Sie eignen sich gut zum Teilen.

Jang Dabang Café 
8137 Plaza Ortigas, Jose Escriva Drive, Ortigas, Pasig City
Täglich geöffnet von 11:00 bis 22:00 Uhr
FacebookInstagram

14Café Seolhwa Bingsu – in BGC und BF Homes

Best Korean Restaurants In Manila
Image Credit: @_millegrace via Instagram

Das Café Seolhwa Bingsu ist eines der meistbesuchten Dessert-Lokale in Manila – dank der feinen Auswahl von Bingsu-Freuden. Schokoladen-Liebhaber werden glücklich im Choco Brownie Bingsu (PHP 250 für die Einzel- und PHP 360 für die grosse Portion) schwelgen. Es enthalt mundgerechte Brownie-Stückchen, grosszügig Schoko-Eiscreme und reichlich Schokomilchschnee, durchsetzt mit versteckten Edelsteinen wie Schokokrümeln, Trockenfrüchten und Nüssen. Wie das Eis in die servierte Form gebracht wird und wie Schnee aussieht, wird wohl niemand herausfinden. Neben den fabelhaften Süssigkeiten bekommst Du hier auch Croissants, Toast, Reiskuchen, Kaffee und Tee.

Café Seolhwa
The Forum, 7th Avenue corner Federacion Drive, BGC, Taguig 
Täglich geöffnet von 10.00 bis 22:00 Uhr.
2/F The Noah’s Place, 330 Aguirre Street, BF Homes, Parañaque City
Geöffnet von Montag bis Donnerstag von 10:00 bis 22:00 Uhr, von Freitag bis Sonntag von 10:00 bis 23:00 Uhr.
FacebookInstagram

15Ice Flower Café – in Alabang

Best Korean Restaurants In Manila
Image Credit: @alyannatiu via Instagram

Dieses verspielte Café zieht die Aufmerksamkeit von Kindern und Erwachsenen in gleicher Weise an: Leuchtende Farben und eine Inneneinrichtung, die von der Natur inspiriert wurde. Doch das nicht längst nicht alles. In einem Bereich des Cafés kannst Du an tatsächlich mit Schnee spielen. Darauf kannst Du Dich besonders an heissen Tagen freuen. Wenn Du das lieber den Kindern überlässt, probierst Du inzwischen lieber ihre Variationen von Bingsu. Das Mango Bingsu (PHP 210 für die normale und PHP 360 für die doppelte Portion – etwa zwischen € 4,00 und € 7,00) beispielsweise. Die Kombination von Mango und Käse (jawohl, Käse!) harmoniert überraschend gut! Auch leckere Torten, Sandwiches, Kaffee, Säfte und Shakes kannst Du hier bekommen.

Ice Flower Café
Molito Lifestyle Complex, Madrigal Avenue, Ayala Alabang, Muntinlupa City 
Täglich geöffnet von 9:00 bis 12:00 Uhr
Instagram

Fazit

Nachdem wir Dich jetzt mit gehörigem Appetit auf eine dampfende Schüssel Jap Chae oder eine überquellende Schale mit Bingsu zurückgelassen haben, ziehst Du einfach los und probierst eines der besten koreanischen Restaurants in Manila aus – eines liegt sicher ganz in Deiner Nähe! Du verdienst mit Sicherheit eine Runde gesundes und delikates Essen, ohne weit dafür fahren zu müssen.

Guten Appetit! wünscht Philihappy

hungry

Happiness Creator
A stay-home-mom losing fights to a crazy toddler, itching to travel, overeating herself to death, struggling with cooking skills, and writing freelance on the side.
Tell me what you think